Blog

BMW vergibt Social-Media-Etat an Territory

Bei der Neuvergabe des globalen Social-Media-Etat von BMW haben die Territory Webguerillas und Ogilvy den Zuschlag erhalten. Der bayerische Autobauer wurde bei der Ausschreibung von Dr. STEINER & CARRETERO beratend unterstützt.

Wie der Kontakter in seiner aktuellen Ausgabe (Nr. 23/2018 vom 15.11.) berichtet, übernimmt die Gruner + Jahr-Tochter  Territory das Social-Channel- und Community-Management sowie das gesamte Handling im Bereich Influencermarketing. Die Networkagentur Ogilvy ist zukünftig für die Social-Strategie von BMW verantwortlich.

Weitere Hintergründe zu der Etatvergabe erfahren Sie auf wuv.de.

BMW Group erweitert Zusammenarbeit mit Accenture InteractiveDr. René Steiner unterrichtet Professionals an der Quadriga Hochschule

© Dr. STEINER & CARRETERO GmbH 2019