Blog

Gründung der Deutschen Gesellschaft für Technologie im Marketing

Vor einigen Monaten hatten wir die Idee, eine Vereinigung zu gründen, in der sich Vertreter von Unternehmen, Softwareanbietern, Hochschulen, Agenturen, Implementierern und Beratern vernetzen können, um sich zum Einsatz von Technologie im Marketing auszutauschen.

Das Ziel sollte sein, die Weiterentwicklung des Marketings in der digitalen Welt in Theorie und Praxis sowie in Forschung und Lehre zu fördern. Dazu würde die Vereinigung verschiedene Möglichkeiten zum Aufbau von Knowhow sowie zum Austausch von Best Practises anbieten.

Nach intensiver Namensfindung und vielen Gesprächen mit interessierten Menschen war es dann gestern so weit: Die 24 Gründungs­mitglieder berieten über die Vereinssatzung und riefen schließlich mit ihrer Unterschrift die Deutsche Gesellschaft für Technologie im Marketing (DGTM) ins Leben.

In der anschließenden Mitgliederversammlung wurde der erste Vorstand der DGTM gewählt (von links nach rechts): Uwe Greunke, Dr. René Steiner (Vorstand Finanzen), Maria Wilker Jensen, Christoph Weiss (Vorsitzender) und Jan-Piet Stempels. Wir freuen uns, dass mit Dr. René Steiner auch einer der Initiatoren der DGTM im Vorstand vertreten ist.

Neuer Marketingplan für den Internationalen Bustourismusverband„Potentiale von IT Lösungen zum Ausbau von Marketing Kompetenzen“ – Abschlussarbeit an der Universität Hamburg

© Dr. STEINER & CARRETERO GmbH 2019